Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Gesundheitswirtschaft – Eckpfeiler der Wirtschaft im Land

Zur Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster:

„Mit annähernd 160 000 Beschäftigten und einem Anteil von fast 15 Prozent an der gesamten Bruttowertschöpfung des Landes ist und bleibt die Gesundheitswirtschaft ein bedeutender Eckpfeiler der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern.

Die rot-rote Landesregierung hat mit der Fortschreibung des Masterplans 2030 eine strategische Orientierung zu den Marktpotentialen und Perspektiven der Gesundheitswirtschaft erarbeitet. Dieser Masterplan wird in den kommenden Jahren umgesetzt. Die Koalition aus SPD und Linke unterstreichen mit der Institutionalisierung von BioCon Valley die herausragende Bedeutung der Gesundheitswirtschaft für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Auf diesem Weg wird die Förderung langfristig auf sichere Füße gestellt.

Nach wie vor ist Mecklenburg-Vorpommern auf dem Gebiet der Gesundheitswirtschaft mit der Nationalen Branchenkonferenz und dem Kuratorium Gesundheitswirtschaft, in dem sich sehr viele Expertinnen und Experten für eine positive Entwicklung der Gesundheitswirtschaft einsetzen, bundesweit Vorreiter. Meine Fraktion dankt den Mitgliedern des Kuratoriums für ihr unermüdliches Engagement, das Gesundheitsland Mecklenburg-Vorpommern gezielt zu stärken.“


Pressemeldungen


Rot-rote Koalition ist Koalition für Kinder- und Jugendbeteiligung

Zur Kritik des Landesjugendrings, die Kinder- und Jugendbeteiligung würde von den Landtagsfraktionen nicht wirklich ernst genommen, erklärt der... Weiterlesen


Sicheres Schwimmen – damit das Wasser nicht zur Gefahr wird

Zum Antrag der Fraktionen der SPD, CDU, DIE LINKE, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und FDP „Sicheres Schwimmen für alle Kinder“ erklärt der sport-, kinder- und... Weiterlesen


Doppelhaushalt 2022/2023 ist gelungen und hilft den Menschen spürbar

Zu den abschließenden Beratungen des Doppelhaushalts 2022/2023 erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Jeannine Rösler: Der Doppelhaushalt für die... Weiterlesen