Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Vernunft ist das Einzige was zählt!

Zur Entscheidung des Verteidigungsministeriums den Kontigentwechsel im Irak auszusetzen, erklärt der friedenspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter:

„Die Linksfraktion begrüßt die Entscheidung, die Verlegung von Soldat*innen aus M-V in den Irak auszusetzen. Es ist durch nichts zu begründen, warum Angehörige der Bundeswehr für Trumps Kriegstreibereien den Kopf hinhalten müssen.

Allein bei der Aussetzung der Truppenverlegung kann es aber nicht bleiben. Vernunft und Diplomatie sind jetzt gefragt! Dazu gehört auch, dass die Bündnispartner im Rahmen der NATO nicht willfährig den Forderungen Trumps nach Erhöhungen des Wehretats folgen und beim ab Februar geplanten NATO-Manöver ‚Defender Europe 20‘ einfach so zur Tagesordnung übergehen.“


PRESSEKONTAKT:
 

Claudia Schreyer
Pressesprecherin


Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: presse@dielinke.landtag-mv.de