Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Tafeln im Land erhalten Unterstützung für ihre wichtige Arbeit

Zur kritischen Situation der Tafeln und den nun eröffneten Unterstützungsmöglichkeiten durch das Land erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Steffi Pulz-Debler:

„Die Tafeln im Land leisten seit Jahren unter schwierigen Bedingungen eine unschätzbar wichtige Hilfe für immer mehr Personen. Sie unterstützen Menschen, deren Einkommen zu gering ist, um ihren Lebensunterhalt ausreichend zu schultern. Steigende Energiepreise, die Inflation und der Krieg in der Ukraine, in dessen Folge auch viele Geflüchtete die Tafeln in Anspruch nehmen, bringen diese in arge Bedrängnis. 

Meine Fraktion setzt sich seit Jahren für die Unterstützung der Tafeln, der Beschäftigten und deren wertvolle Arbeit ein und hat das auch in der gegenwärtigen Lage getan. Nun ist es in der Koalition gelungen, einen Weg für rasche und unkomplizierte Hilfen zu finden, indem wir den Tafeln aus dem Härtefallfonds eine Unterstützungspauschale gewähren. Dies soll möglichst noch in diesem Jahr erfolgen und im kommenden Jahr fortgesetzt werden.

Nach Rücksprache mit dem Landesverband ist eine Pauschale für die Tafeln die beste Lösung, da diese dann selbst entscheiden können, wofür sie das Geld einsetzen, denn die Bedingungen im Land sind sehr unterschiedlich.“


PRESSEKONTAKT:
 

Claudia Schreyer
Pressesprecherin


Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: presse@dielinke.landtag-mv.de