Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Herzlichen Glückwunsch, Sebastian Schmidt!

Zur heutigen Wahl von Sebastian Schmidt zum neuen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Jeannine Rösler:

„Die Abgeordneten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Linksfraktion gratulieren Sebastian Schmidt ganz herzlich zu seiner Wahl zum Datenschutzbeauftragten des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Zugleich danken wir dem bisherigen Amtsinhaber Heinz Müller für seine in den zurückliegenden Jahren geleistete Arbeit.

Wir sind überzeugt, dass Sebastian Schmidt als Volljurist und mit seinen einschlägigen Erfahrungen im Datenschutz das Amt fachgerecht und engagiert ausfüllen wird. Die Fraktion, in der er seit zehn Jahren, zuletzt als Grundsatzreferent beschäftigt ist, verliert mit Sebastian Schmidt einen zuverlässigen und anerkannten Kollegen, gewinnt aber einen kompetenten Ansprechpartner in Sachen Datenschutz.

Wir wünschen Sebastian Schmidt für seine berufliche Zukunft alles Gute, viel Freude und Schaffenskraft für das verantwortungsvolle Amt.“


PRESSEKONTAKT:
 

Claudia Schreyer
Pressesprecherin


Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: presse@dielinke.landtag-mv.de