Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Courage-Preis 2021 – wir unterstützen viele Projekte im ganzen Land

Die Linksfraktion im Landtag M-V vergibt  zum achten Mal den Courage-Preis. Er wird an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise für das friedliche und tolerante Zusammenleben im Land einsetzen.

Seit vielen Jahren verleihen wir diesen Preis an Menschen, die sich mutig für ein besseres Miteinander engagieren. Auch in Zeiten der Pandemie setzen sich viele Einzelpersonen, Vereine, Projekte und Initiativen für Toleranz, Demokratie und Solidarität ein. Wegen Corona verbieten sich Veranstaltungen im größeren Rahmen, um die feierliche Übergabe an die Preisträgerinnen und -träger zu gestalten. Deshalb haben wir entschieden, dass in diesem Jahr jede und jeder Abgeordnete jeweils einen Vorschlag für die Auszeichnung unterbreitet und diese in kleinem Rahmen mit den gebotenen Schutzmaßnahmen vornimmt.

Der Fonds für den Courage-Preis speist sich aus Diätenerhöhungen der Abgeordneten. Das Preisgeld für den couragierten Einsatz beträgt jeweils 200 Euro. Daneben erhalten alle Preisträgerinnen und -träger ein Bild, das die Künstlerin Annette Hartmann aus dem mecklenburgischen Lübstorf gestaltet hat.


Preisträger*innen