Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Eva-Maria Kröger

 

Sie haben das Gefühl, PolitikerInnen hören Ihnen nicht zu? Politik wirkt oft fremd und abgehoben. Dabei ist es nur eine Frage des Willens, niemals die Bodenhaftung zu verlieren und auch zwischen den Wahlen auf die BürgerInnen zu hören. Seit 7 Jahren mache ich für Rostock Kommunalpolitik. Ich sehe, wo es kneift und drückt, ich höre zu und antworte auf Fragen nicht mit Ausweichmanövern. Sie wollen jemanden, der verlässlich und ehrlich ist? Dann bin ich die richtige Frau für Sie. 

Inhaltlich beschäftige ich mich vor allem mit den Themen Wohnen, Bauen, Kultur, Bürgerbeteiligung und Gewerkschaften. Ich streite für Lösungen, damit alle sich eine Wohnung leisten können, ob in der Stadt oder auf dem Land. Doch Wohnen allein ist nur die halbe Miete: Zu unserem Leben gehören auch kulturelle Angebote. Dabei geht's um Theater, Orchester, Bibliotheken, Museen, die freie Kulturszene und vieles mehr. 

Eva-Maria Krögers Pressemeldungen

Neues Bestattungsrecht entspricht den Bedürfnissen der Menschen

Nach Auffassung der Abgeordneten der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, Mitglied der Expertenkommission „Bestattungskultur in M-V“, entspricht der gemeinsame Gesetzentwurf der Fraktionen von SPD, CDU und DIE LINKE den Bedürfnissen und Erwartungen der Menschen. „Im Kern modernisieren wir das Gesetz, erhöhen Qualitätsstandards und stärken soziale... Weiterlesen


Unterstützung für Kulturschaffende verstetigen!

Zur Ankündigung der Landesregierung, vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie freischaffende Künstlerinnen und Künstler auch in diesem Jahr mit einem Überbrückungsstipendium zu unterstützen, erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Es ist gut, dass es eine Neuauflage des Stipendiums gibt. Allerdings müssen die... Weiterlesen


Studierende brauchen bezahlbaren Wohnraum

Zum heutigen Beschluss zum Antrag der Linksfraktion „Wohnheimplätze für Studierende auflegen“ erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Der Beschluss ist ein Erfolg und das Bekenntnis, dass mehr bezahlbarer Wohnraum für Studierende gebraucht wird. Junge Menschen sollen sich auf ihr Studium konzentrieren,... Weiterlesen

Reden im Landtag

Eva-Maria Kröger: Wohnheimprogramm für Studierende auflegen

Sehr geehrte Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, das Deutsche Studentenwerk bestätigte vor Kurzem, dass Studentinnen und Studenten nach wie vor bezahlbaren Wohnraum suchen – auch während der Pandemie. Der Plan, dass der Bund sich gemeinsam mit den Ländern für den Neubau und für den Erhalt von bezahlbarem Wohnraum für Studierende einsetzt,... Weiterlesen


Eva-Maria Kröger: Entwurf eines Gesetzes zum Ersten Staatsvertrag zur Änderung medienrechtlicher Staatsverträge (Erster Medienänderungsstaatsvertrag)

Sehr geehrte Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, eigentlich wollte ich heute im Namen der LINKSFRAKTION nur über unsere Vorschläge sprechen, sprich über unsere Entschließung, die Ihnen vorliegt.  Doch die aktuellen Ereignisse in Sachsen-Anhalt gehen uns alle etwas an und wir müssen uns dazu positionieren. Fangen wir an mit: „Zu groß, zu... Weiterlesen


Eva-Maria Kröger: Diskriminierung bei Blutspenden beenden

Sehr geehrte Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, Zitat: „Ich bin schwul. Warum soll unser Blut weniger wehrt sein als anderes?“  Zitatende. Auf eine Antwort wartet der Verfasser noch immer.  Ich würde ihm sagen: Eins zu zehn Millionen. Eins zu zehn Millionen- so gering ist das Risiko in Deutschland, sich durch eine Blutspende mit HIV zu... Weiterlesen


Wahlkreisbüro

Kröpeliner Str. 24
18055 Rostock
Tel.: 0381-49 200 20
Fax:  0381-49 200 14
E-Mail:
wahlkreisbuero.kroeger@t-online.de
Mitarbeiter:
Nurgül Senli

vernetzt