13. Februar 2017

Linksfraktion schätzt William Wolff als unermüdlichen Demokraten, Aufklärer und Antifaschisten

Zum heutigen 90. Geburtstag des Landesrabbiners William Wolff erklärt Simone Oldenburg, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: 

„Meine Fraktion und ich persönlich gratulieren Landesrabbiner William Wolff sehr herzlich zu seinem 90. Geburtstag und wünschen ihm alles erdenkliche Gute. Wir haben ihn in all den Jahren seines Wirkens in Mecklenburg-Vorpommern als unermüdlichen Demokraten und Antifaschisten kennengelernt. Auch seine Verdienste um die Wiedergeburt des jüdischen Lebens in Mecklenburg-Vorpommern und seine aufklärerische Arbeit unter Jugendlichen findet unseren allerhöchsten Respekt und unsere Anerkennung. Versöhnung, ohne jemals das Verbrechen des Holocaust zu vergessen, war und ist immer das Anliegen William Wolffs gewesen und bestimmt sein beeindruckendes Handeln.“