PRESSEKONTAKT:

Pressesprecherin
Claudia Schreyer
Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: c.schreyer@dielinke.landtag-mv.de

 
Aktuelle Pressemeldungen
10. Dezember 2014 Pressemeldungen/Regine Lück

SPD und CDU ignorieren überfällige Wohngeldreform

Zum Antrag „Überfällige Wohngeldreform nicht weiter verzögern“ erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Regine Lück:  „Mit der Ablehnung verbabschiedet sich auch das Land von einer zeitnahen Wohngeldreform. Beteuerungen von Seiten der SPD, diese Reform sei wichtig und dringend, erweisen sich als Schall und Rauch, solange... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen/Prof. Dr. Fritz Tack

Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe MV“ endlich gesichert

Die umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke, und der agrarpolitische Sprecher Prof. Dr. Fritz Tack begrüßen die heutige Verabschiedung des Gesetzes über das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe MV durch den Landtag außerordentlich.  „Heute ist ein guter Tag für den Umwelt- und Naturschutz in MV“, erklärte Tack... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Weiterer Versuch im Landtag, die Südbahn zu retten

Die Linksfraktion hat heute per Dringlichkeit den Antrag „Bahnbetrieb der abbestellten Teilstrecke der Südbahn durch den Kreis Ludwigslust-Parchim ermöglichen“ eingebracht.  „Wir unternehmen einen weiteren Versuch, die Südbahn als durchgehende Verbindung zu erhalten“, erklärte die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Pressemeldungen/Prof. Dr. Fritz Tack

Auch in MV bei Straathof-Anlagen näher hinsehen

Aus Sicht des agrarpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Prof. Dr. Fritz Tack, erfordert die Entscheidung der Behörden in Sachsen-Anhalt gegen den Schweinezüchter Straathof  auch Konsequenzen in MV.  „Es erweist sich als außerordentlich richtig und wichtig, dass es Untersuchungen der Staatsanwaltschaft Stendal gegen den Unternehmer... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Schulgesetznovelle bringt keinen Rechtsfrieden

Zum heute im Landtag verabschiedeten Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Änderung des Schulgesetzt wurde von den Koalitionsfraktionen nur deshalb auf den Weg gebracht, weil der Druck der Opposition und der Öffentlichkeit diese zum Handeln gezwungen hat. Die... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Peter Ritter/Pressemeldungen

Ausländerfeindlichen Pegida-Protesten keine Chance geben

Zu den rechtspopulistischen Pegida-Protesten erklärt der innenpolitische Sprecher und Rechtsextremismus-Experte der Linksfraktion, Peter Ritter:  „Es überrascht nicht, dass führende Politikerinnen und Politiker der AfD in MV Sympathie für die ausländerfeindlichen Pegida-Proteste hegen. Die Warnung der AfD vor der angeblichen Überfremdung... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Dr. Hikmat Al-Sabty/Pressemeldungen

Winterabschiebestopp für Flüchtlinge auch in MV

Der migrationspolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Hikmat Al-Sabty, unterstützt die Forderung des Flüchtlingsrates MV nach einem Winterabschiebestopp für Asylbewerber.  „Das Land sollte analog der Thüringer Landesregierung einen Winterabschiebestopp erlassen“, erklärte Al-Sabty am Mittwoch in Schwerin. Es sei dringend geboten, dass... Mehr...

 
9. Dezember 2014 Barbara Borchardt/Pressemeldungen

Volksbegehren ist eindrucksvolles Dokument gegen Gerichtsreform

Zur Übergabe der Unterschriftenlisten zum Volksbegehren gegen die Gerichtsstrukturreform erklärte die rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Barbara Borchardt, heute in Schwerin:  „Die abertausenden Unterschriften von Einwohnerinnen und Einwohnern des Landes dokumentieren eindrucksvoll: Wir wollen diese Reform nicht. Die Menschen... Mehr...

 
9. Dezember 2014 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Auch in der Theaterpolitik sind Alternativen machbar

Zur heutigen Vorstellung des alternativen Theaterkonzeptes erklärt der kulturpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: Mehr...

 
9. Dezember 2014 Peter Ritter/Pressemeldungen

Jugend- und Schulsozialarbeit steht wieder vor ungewisser Zukunft

„Die finanzielle Absicherung und damit die Zukunft der Jugend-und Schulsozialarbeit steht wieder vor einer ungewissen Zukunft“, erklärte der Abgeordnete der Linksfraktion aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (MSE), Peter Ritter, am Dienstag. Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 3701