PRESSEKONTAKT:

Pressesprecherin
Claudia Schreyer
Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: c.schreyer@dielinke.landtag-mv.de

 
Aktuelle Pressemeldungen
31. Juli 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Kein Gaskraftwerk in Lubmin? Alternativen sind möglich

Zu den Überlegungen der Energiewerke Nord (EWN), sich aus ihrem Gaskraftwerksprojekt in Lubmin zurückzuziehen, erklärt die energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Auch bei der EWN scheint langsam Vernunft einzuziehen. Mehr...

 
31. Juli 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Umweltbundesamt bestätigt Anti-Fracking-Position der Linksfraktion

Zum Drängen des Umweltbundesamtes (UBA) auf eine rasche Regulierung der Fracking-Technologie erklärt die energie- und umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Mehrere parlamentarische Initiativen meiner Fraktion forderten in der jüngeren Vergangenheit ein, dass Fracking zur Förderung von Schiefer- und Kohleflözgas Mehr...

 
31. Juli 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Energieforschung - wichtiger Baustein bei der Energiewende

Anlässlich der Veröffentlichung des Energieforschungsberichtes der Bundesregierung erklärt die energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion MV, Dr. Mignon Schwenke: "Es gibt mehrere Stellschrauben, an denen gedreht werden muss, um die Energiewende erfolgreich zu gestalten. Mehr...

 
30. Juli 2014 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Zu den andauernden Verbalattacken der Christdemokraten in MV auf zugewanderte Wölfe erklärt die umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion MV, Dr. Mignon Schwenke: Seit vielen Jahren werden mindestens einmal im Jahr von der CDU MV die riesigen Gefahren und noch größeren Schaden, die hierzulande vom bösen Wolf ausgehen betont und daraus... Mehr...

 
30. Juli 2014 Dr. Hikmat Al-Sabty/Pressemeldungen

Gerechte Beschäftigungsverhältnisse an den Hochschulen in M-V

Der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Hikmat Al-Sabty, ist empört über die Beschäftigungssituation an den Hochschulen unseres Landes. Dr. Al-Sabty erklärt, “Die Antworten der Landesregierung auf die Kleine Anfrage ‚Beschäftigungsverhältnisse an den Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern Mehr...

 
29. Juli 2014 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Schwimmunterricht muss durch das Land sichergestellt werden

Zur Frage des teilweise fehlenden Schwimmunterrichts an öffentlichen, allgemein bildenden Schulen, erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion MV, Simone Oldenburg: Wie aus der Antwort der Landesregierung auf die kleine Anfrage „ Schwimmunterricht an öffentlichen, allgemein bildenden Schulen des Landes MV im Schuljahr 2012/13“... Mehr...

 
29. Juli 2014 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

Landesregierung hat über tatsächliche Höhe der BAföG-Entlastung aufzuklären

Nach Auffassung der finanzpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler, muss die Landesregierung über tatsächliche Höhe der BAföG-Entlastung aufklären. „Bislang hält die Landesregierung hartnäckig an ihrer Behauptung fest, dass der Landeshaushalt durch die vollständige Übernahme der BAföG-Kosten durch den Bund um 22 Mio. EUR im... Mehr...

 
29. Juli 2014 Henning Foerster/Pressemeldungen

Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit darf kein Lippenbekenntnis bleiben

Zur Aussage der Arbeitsministerin Hesse, dass der Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit absolute Priorität einzuräumen sei, erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Ich habe gerade in letzter Zeit immer wieder deutlich gemacht, dass meine Fraktion die Aussagen von Arbeitsministerin Hesse, der... Mehr...

 
28. Juli 2014 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Stellen der Schulleitungen endlich dauerhaft besetzen

Wie aus der Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Kommissarisch und dauerhaft besetzte Funktionsstellen an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen in MV“ (Drs. 6/3110) hervorgeht, sind von den Funktionsstellen an Schulen, Schulleiterinnen und Schulleiter bzw. deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter, zahlreiche nicht... Mehr...

 
25. Juli 2014 Pressemeldungen/Prof. Dr. Fritz Tack

Tierschutzgerechte Merzung von nicht überlebensfähigen Ferkeln

Der agrarpolitische Sprecher der Linksfraktion, Prof. Dr. Fritz Tack, begrüßt die im Landwirtschaftsministerium getroffenen Festlegung, die tierschutzgerechte Merzung von nicht überlebensfähigen Ferkeln per Erlass klar zu regeln.  „Es ist gut, dass es zu dieser kurzfristigen Entscheidung kam. Sie ist Ergebnis einer Beratung mit Amtsärzten,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 45