PRESSEKONTAKT:

Pressesprecherin
Claudia Schreyer
Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: c.schreyer@dielinke.landtag-mv.de

 
Aktuelle Pressemeldungen
29. November 2013 Karen Stramm/Pressemeldungen

Anhörung macht enormen Handlungsdruck bei Wohnen im Alter deutlich

Nach Ansicht der Obfrau der Linksfraktion in der Enquetekommission „Älter werden in MV“, Karen Stramm, hat die heutige Expertenanhörung zum Wohnen im Alter den enormen Handlungsdruck in diesem Bereich deutlich gemacht. Übereinstimmend sei festgestellt worden, dass der Wohnungsmarkt nicht auf die steigenden Anzahl älterer Menschen vorbereitet ist.... Mehr...

 
29. November 2013 Karen Stramm/Pressemeldungen

Rückgang der Barrierefreiheit im Nah- und Fernverkehr stoppen!

Nach Ansicht der sozialpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Karen Stramm, ist es ein Skandal, dass die Deutsche Bahn einen seit Jahren defekten Fahrstuhl im Bahnhof Hagenow einfach zumauern möchte. „Diese Pläne sind ungeheuerlich, anstatt den Aufzug zu reparieren soll gehbehinderten Menschen ihr Recht auf barrierefreien Zugang zu den... Mehr...

 
29. November 2013 Henning Foerster/Pressemeldungen

Produktionsschulen-Blockade durch Bildungsminister vorerst vom Tisch

Die Linksfraktion nimmt mit Genugtuung zur Kenntnis, dass Bildungsminister Brodkorb seine Blockadepolitik gegenüber den Produktionsschulen des Landes fürs Erste aufgegeben hat. „Noch in der November-Landtagssitzung wurde ein Dringlichkeitsantrag meiner Fraktion, die Möglichkeit der Beschulung in den Produktionsschulen beizubehalten, mit den Worten... Mehr...

 
29. November 2013 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Koalitionsvertrag der Großen Koalition ohne gerechtes Gesundheitssystem

„Nach Bekanntwerden des Koalitionsvertrages einer künftigen rot-schwarzen Regierungskoalition in Berlin zeigt sich, dass auch die drängendsten Probleme im Gesundheitssystem des Landes MV, die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum und eine faire Finanzierung des Gesundheitswesens, nicht angepackt werden“, erklärte der... Mehr...

 
28. November 2013 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

SPD und CDU zementieren kommunale Finanzmisere bis in ferne Zukunft

„Der heutige Beschluss zur Änderung des Finanzausgleichsgesetzes im Innenausschuss wird eine weitere finanzielle Belastung der Kommunen zur Folge haben“, erklärte die kommunal- und finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler, am Donnerstag in Schwerin. Grund seien Kostensteigerungen bei Aufgaben, die die Kommunen im Auftrag des... Mehr...

 
28. November 2013 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

KiföG-Finanzierung: Wer die Musik bestellt, muss sie auch bezahlen

Die Kritik aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, wonach seitens des Landes zu wenig Mittel für die zusätzlichen Aufgaben aus dem Kindertagesförderungsgesetz (KiföG) zur Verfügung gestellt werden, bestätigen aus Sicht der kinder- und jugendpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt, die großen Bedenken, wie sie in der... Mehr...

 
28. November 2013 Karen Stramm/Pressemeldungen

Koalitionsvertrag erhöht Reformstau bei der Rentenversicherung

„Der im Bund zwischen SPD und CDU/CSU ausgehandelte Koalitionsvertrag ist für Rentnerinnen und Rentner wahrlich kein Grund zum Jubeln, denn herrschende Ungerechtigkeiten bleiben bestehen“, erklärte die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Stramm, am Donnerstag in Schwerin. So würden die Renten bis zum Jahr 2020 in Ost und West... Mehr...

 
28. November 2013 Henning Foerster/Pressemeldungen

Höchster Anstieg der Arbeitslosigkeit im November seit 2008

Anlässlich der heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen fordert der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster, endlich wirksame Maßnahmen von Bund und Land, um erwerbsfähige Hilfebedürftige sowie arbeitslose Frauen und Männer wirksamer zu unterstützen. „Sowohl Wirtschaftsminister Glawe als auch Noch-Arbeitsministerin... Mehr...

 
28. November 2013 Henning Foerster/Pressemeldungen

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt widmet sich dem Wert der Arbeit

Zur heute in Rostock zu Ende gehenden Tagung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) in MV unter dem Thema „Kostenfaktor oder kostbar – Welchen Wert hat Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern?“ erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Meine Fraktion begrüßt ausdrücklich, dass sich der Kirchliche... Mehr...

 
27. November 2013 Peter Ritter/Pressemeldungen

Im Ringen um mehr Demokratie und Toleranz nicht nachlassen!

Der heute von der Landesregierung vorgelegte Bericht zur Umsetzung des Landesprogramms „Demokratie und Toleranz gemeinsam stärken!“ macht nach Ansicht des innenpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Peter Ritter, erneut deutlich, dass das 2006 auf Initiative der damaligen PDS-Fraktion initiierte und vom Landtag beschlossene Programm eine... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 63