PRESSEKONTAKT:

Pressesprecherin
Claudia Schreyer
Tel. 0385 / 52 52 502
Fax 0385 / 52 52 547
E-Mail: c.schreyer@dielinke.landtag-mv.de

 
Aktuelle Pressemeldungen
20. Dezember 2013 Henning Foerster/Pressemeldungen

Potential von tausenden arbeitslosen Akademikern im Land ungenutzt

Nach Angaben des arbeitsmarktpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Henning Foerster, liegt das Potential von mindestens 4500 Akademikerinnen und Akademikern in MV seit mehreren Jahren brach. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf seine Kleine Anfrage (Drs. 6/2388) hervor. „Für November 2013 weist die Bundesagentur für Arbeit... Mehr...

 
20. Dezember 2013 Helmut Holter/Pressemeldungen

Linksfraktion geht in ihre traditionelle Winterklausur nach Banzkow

Die Linksfraktion wird vom 8. bis 10. Januar 2014 in ihre traditionelle Winterklausur gehen. Die Tagung findet statt im Trend-Hotel in Banzkow, Landkreis Ludwigslust- Parchim. Beim politischen Auftakt am Mittwoch wird der Vorsitzende der Linksfraktion, Helmut Holter, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Tagung die Große Anfrage der... Mehr...

 
20. Dezember 2013 Jeannine Rösler/Pressemeldungen

Alle Fakten zum Flughafen Rostock-Laage gehören auf den Tisch

Nach Auffassung der finanzpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler, muss die Landesregierung auf die offenbar drohende Insolvenz des Flughafens Rostock-Laage unverzüglich reagieren und den Finanzausschuss des Landtages dazu umfänglich unterrichten. „Fast 50 Millionen Euro wurden seit 1992 in den Flughafen investiert, und die... Mehr...

 
20. Dezember 2013 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Landesregierung soll sich für geltenden Arzneimittelrabatt einsetzen

Aus Sicht des gesundheitspolitischen Sprechers der Linksfraktion, Torsten Koplin, soll sich die Landesregierung bei dem 2014 anstehenden Gesetz zur Rabattregelung bei Arzneimitteln für den bislang geltenden Arzneimittelrabatt einsetzen. „Mit dem im Bundestag aktuell behandelten ‚Blitzgesetz‘ zu einem Preisstopp für Arzneimittelhersteller... Mehr...

 
20. Dezember 2013 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Armutsatlas des Paritätischen ist Alarmsignal für Sozialpolitik in MV

Nach Ansicht des Abgeordneten der Linksfraktion, Torsten Koplin, ist der jetzt vom Paritätischen vorgelegte Armutsatlas in hohem Maße beschämend für die Sozialpolitik der Landesregierung. „Der Armutsatlas des Paritätischen ist zugleich ein Armutszeugnis und muss als Alarmsignal begriffen werden“, erklärte Koplin am Freitag. „Erstmals nach vier... Mehr...

 
20. Dezember 2013 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Theaterfeindliche Politik der Landesregierung löst Führungskrise aus

Der kulturpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin, bedauert den Rücktritt des Geschäftsführers der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz, Wilhelm Denne, und kritisiert die Umstände, die dazu führten. „Meine Fraktion hat Herrn Denne als jemanden kennen- und schätzen gelernt, der mit großer Umsicht und sachkundig für... Mehr...

 
19. Dezember 2013 Karen Stramm/Pressemeldungen

Die Bundesregierung entlastet sich bei der „Mütterrente“

Nach Ansicht der sozialpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Karen Stramm, will sich Bundesregierung bei der geplanten „Mütterrente“ entlasten. „Anstatt die Finanzierung dieser Leistung weiterhin aus Steuermitteln zu bezahlen, soll die Rentenkasse belastet werden“, erklärte Frau Stramm am Donnerstag. Mit ihrem entsprechenden Gesetzentwurf... Mehr...

 
17. Dezember 2013 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Bitte mehr Inhalt als Show – Tarifrecht einhalten ist kein Paukenschlag

„Die heute als ‚Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung zur Umsetzung des 50-Millionen-Euro-Bildungspakets zwischen der Landesregierung, Lehrergewerkschaften und -verbänden‘ angekündigte Veranstaltung vor der Landespressekonferenz hat sich als Show-Veranstaltung entpuppt“, erklärte die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone... Mehr...

 
16. Dezember 2013 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

Kooperation von Jugendhilfe und Schule weiter ausbauen

Am Rande der heute stattfindenden Fachtagung „Jugendhilfe und Schule?! – Chancen und Herausforderungen der Jugendarbeit in Mecklenburg- Vorpommern“ in Güstrow, Schabernack e.V., erklärt die Kinder- und jugendpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Eine gut funktionierende Kooperation von Jugendhilfe und Schule ist... Mehr...

 
13. Dezember 2013 Henning Foerster/Pressemeldungen

Koalitionsfraktionen gefährden Arbeit der Produktionsschulen

Zur Ablehnung des Antrags „Erfolgreiche Arbeit der Produktionsschulen sichern – Produktionsschulkonzept nicht aushebeln“ erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „SPD und CDU im Land gefährden mit ihrem rein finanziell motivierten Agieren die bisher erfolgreiche Arbeit der Produktionsschulen im Land.... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 46